Das globale 2 °C Experiment

Die Gurus der Klimasekte belehren uns ständig, daß die globale Erwärmung auf jeden Fall unter 1,5 °C gehalten werden muß, ansonsten würde die Erde untergehen, wir hätten noch maximal 12 Jahre usw.. Scheinbar, je nachdem wie falsch deren eigene Prognosen waren und um die Panikmaschinerie am Laufen zu halten, ändern sich die Temperaturgrenzen mal auf 2 °C oder auch 0,5 °C. Allerdings wurde das 2 °C Experiment global schon durchgeführt und mit dem Ergebnis abgeschlossen, daß nichts passiert ist. Dies zeigt sich an der Berkeley Earth Average Surface Temperature für Europa. Europa eignet sich besonders gut für diese Analyse, da es hier die längsten Temperaturaufzeichnungen gibt.

Ein Gedanke zu „Das globale 2 °C Experiment“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.